Datenschutzrichtlinie

Niki und Fabienne Dhaens – Desoete legt Wert auf Ihre Privatsphäre. Obwohl die meisten Informationen auf dieser Website verfügbar sind, ohne dass personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt werden, ist es möglich, dass der Benutzer nach persönlichen Informationen gefragt wird. Diese Informationen werden nur im Rahmen unseres Kundenmanagements verwendet.

Der Nutzer kann der Nutzung seiner Daten für Direktmarketing kostenlos und auf Anfrage widersprechen. Zu diesem Zweck wird er sich mit Niki und Fabienne Dhaens – Desoete, Pastoor De Swaeflaan 8.9990 Maldegem oder via info@desoetezee.be in Verbindung setzen. Ihre persönlichen Daten werden niemals an Dritte weitergegeben (wenn Sie den Fall an wen erwähnen).

In Übereinstimmung mit dem Gesetz über die Verarbeitung personenbezogener Daten vom 12.08.1992 hat der Benutzer das Recht, seine persönlichen Daten einzusehen und zu korrigieren. Bereitstellung von Identitätsnachweis (Personalausweis Kopie) Sie können durch eine schriftliche, datierte und unterzeichnete Anfrage an Niki und Fabienne Dhaens – kostenlos schriftliche Mitteilung Ihrer persönlichen Daten Desoete, Vater De Swaef Avenue 8,9990 Maldegem oder überinfo@desoetezee.be. Bei Bedarf können Sie auch die Korrektur von Daten verlangen, die falsch, unvollständig oder nicht relevant sind.

Niki und Fabienne Dhaens – Desoete können anonym oder aggregierten Daten von nicht-persönlicher Art, wie Browsertyp oder IP-Adresse, Betriebssystem Sie verwenden oder Domain-Name der Website, von der Sie auf unsere Webseite verlinkt sind, oder von denen Sie wer geht? So können wir unsere Website für die Nutzer permanent optimieren.

Die Verwendung von Cookies.

Während eines Besuchs der Website können Cookies auf der Festplatte Ihres Computers platziert werden und dies nur, um die Website besser auf die Bedürfnisse des wiederkehrenden Besuchers abzustimmen. Diese Mini-Dateien oder Cookies werden nicht dazu verwendet, das Surfverhalten des Besuchers auf anderen Websites zu überprüfen. Mit Ihrem Internetbrowser können Sie die Verwendung von Cookies verhindern, eine Warnung erhalten, wenn ein Cookie installiert wird, oder die Cookies von Ihrer Festplatte entfernen. Konsultieren Sie die Hilfefunktion Ihres Internetbrowsers.

Benutzerdaten

Niki und Fabienne Dhaens – Desoete verarbeitet personenbezogene Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung. Für weitere Informationen, Fragen oder Kommentare zu unseren Datenschutzrichtlinien wenden Sie sich bitte an Fabienne Desoete unter info@desoetezee.be

Verarbeitungszwecke

Niki und Fabienne Dhaens – Desoete sammelt und verarbeitet die persönlichen Daten von Kunden für Kunden und Auftragsmanagement (einschließlich Kundenverwaltung, Bestellungen / Lieferungen Verfolgung, Abrechnung, Überwachung der Solvenz, Profilieren und senden personalisierte Marketing und Werbung).

Rechtsgrundlage (n) der Verarbeitung

Personenbezogene Daten werden auf der Grundlage von Artikel 6.1 verarbeitet. (a) Zustimmung,] [(b) (notwendig für die Ausführung einer Vereinbarung),] [(c) (notwendig, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen)], [(f) (notwendig für die Vertretung unserer berechtigten Interesse an einer Übernahme) der Datenschutz-Grundverordnung.

[Soweit die Verarbeitung personenbezogener Daten auf der Grundlage von Artikel 6.1 erfolgt. a) (Einwilligung), hat der Kunde jederzeit das Recht, die erteilte Einwilligung zu widerrufen.]

Übertragung an Dritte

Wenn dies zur Erreichung der beabsichtigten Zwecke erforderlich ist, werden die persönlichen Daten des Kunden mit anderen Unternehmen innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums geteilt, die direkt oder indirekt mit Niki und Fabienne Dhaens-Desoete verbunden sind;

Niki und Fabienne Dhaens-Desoete garantieren, dass diese Empfänger die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergreifen, um die persönlichen Daten zu schützen.

Lagerzeit

Die für die Kundenverwaltung verarbeiteten personenbezogenen Daten werden für den Zeitraum aufbewahrt, der erforderlich ist, um die gesetzlichen Anforderungen (auch im Bereich der Rechnungslegung) zu erfüllen.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Widerspruch und Übertragbarkeit personenbezogener Daten.

Der Kunde hat jederzeit das Recht, ihre persönlichen Daten zu überprüfen und kann sie (zu) verbessern, wenn sie falsch oder unvollständig sind, werden sie entfernt, ermöglichen, ihre Verarbeitung zu begrenzen und die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten auf der Grundlage von Artikel entgegenzutreten 6.1 (f), einschließlich Profiling basierend auf diesen Bestimmungen.

Darüber hinaus hat der Kunde das Recht, eine Kopie (in strukturierter, aktueller und maschinenlesbarer Form) seiner persönlichen Daten zu erhalten und die personenbezogenen Daten an ein anderes Unternehmen weiterleiten zu lassen.

Um die oben genannten Rechte auszuüben, wird der Kunde gebeten:

– Senden Sie eine E-Mail an die folgende E-Mail-Adresse: info@desoetezee.be

Direktmarketing

Der Kunde hat das Recht, die Verarbeitung seiner persönlichen Daten im Hinblick auf die Direktvermarktung kostenlos abzulehnen.

Beschwerde

Der Kunde hat das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzkommission einzureichen (Drukperstraat 35, 1000 Brüssel – commission@privacycommission.be).